09.11.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

9.11.2007: Aktien-News: Neunmonatszahlen: M.A.X. Automation AG wächst bei Umsatz und Ertrag

Die Düsseldorfer M.A.X. Automation AG hat Umsatz und Ertrag in den ersten neun Monaten deutlich gesteigert. Laut dem Unternehmen wuchsen die Erlöse Zuwachs um 19,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr (133,8 Millionen Euro) auf 160,5 Millionen Euro. Das Konzernergebnis vor Finanzergebnis und Steuern (EBIT) erhöhte sich um 24,6 Prozent auf 12,7 Millionen Euro nach 10,2 Millionen Euro in den ersten neun Monaten 2006.

Der Konzernjahresüberschuss lag nach neun Monaten 2007 mit 8,3 Millionen Euro um 36,9 Prozent über dem Wert der Vorjahresperiode (6,0 Millionen Euro). Darin sei ein zusätzlicher Buchertrag aus latenten Steuern infolge der Unternehmenssteuerreform 2008 von rund 1 Millionen Euro enthalten. Der Vorjahreswert beinhaltete einmalige Sondererträge von rund 1,4 Millionen Euro.

Der Auftragseingang erhöhte sich den Angaben zufolge auf einen Neun-Monats-Wert von 193,0 Millionen Euro gegenüber 156,9 Millionen Euro im gleichen Vorjahreszeitraum (plus 23,0 Prozent). Zum 30. September 2007 lag der Auftragsstand bei 109,7 Millionen Euro, das sind 40,8 Prozent mehr als im Vorjahr (30. September 2006: 77,9 Millionen Euro).

Für das Gesamtjahr 2007 bekräftigt der Vorstand sein Ziel, den Konzernumsatz auf mehr als 200 Millionen Euro zu erhöhen (2006: 183,7 Millionen Euro). Der Konzernjahresüberschuss (2006: 8,5 Millionen Euro) soll 2007 auf mehr als 10 Millionen Euro steigen.

M.A.X. Automation AG: ISIN DE0006580905/ WKN 658090
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x