09.01.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

9.1.2006: E.on AG zeigt weiterhin Interesse an Scottish Power - neues Angebot möglich

Die Düsseldorfer E.on AG will möglicherweise ein neues Angebot für die Übernahme des schottischen Versorgers Scottish Power vorlegen. Deutsche Zeitungen zitierten eine Meldung des britischen Blatts "The Times", derzufolge E.on einen neuen Anlauf starten, aber keinen aus eigener Sicht überhöhten Preis zahlen wolle. Ende November waren Gespräche zwischen den beiden Unternehmen an den zu weit auseinander liegenden Preisvorstellungen gescheitert (ECOreporter.de berichtete). Der damals von E.on gebotene Preis von 570 Pence je Aktie entspricht einem Wert der Scottish Power von umgerechnet rund 15,6 Milliarden Euro. Die Aktie des schottischen UNternehmens notierte in London am Morgen zuletzt mit 547 Pence.

E.on AG: ISIN DE0007614406 / WKN 761440
ScottishPower Plc.: ISIN GB0006900707 / WKN 924606
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x