09.02.05

9.2.2005: Ad hoc: Aixtron AG: Billigung des Aixtron F-4 Registration Statement

Billigung des Aixtron F-4 Registration Statement im Rahmen der Transaktion mit der Genus, Inc. erfolgt

Aachen, Deutschland, 9. Februar 2005 - Aixtron AG (FSE: AIX; ISIN DE 0005066203) hat einen Meilenstein bei der ?bernahme s?mtlicher Aktien der Genus, Inc., einer Gesellschaft nach dem Recht des Staates Kalifornien, USA, erreicht. Die zur Durchf?hrung der Transaktion erforderliche Billigung des F-4 Registration Statement der Aixtron AG durch die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) ist erfolgt.

Die au?erordentliche Hauptversammlung der Genus, Inc., die ?ber die Genehmigung der Transaktion abstimmt, ist für den 10. M?rz 2005 einberufen worden.

Das Board of Directors der Genus, Inc. hat der Transaktion bereits zugestimmt und empfiehlt ihren Aktion?ren, der Transaktion ebenfalls zuzustimmen.

Aixtron AG
Kackertstr. 15-17
52072 Aachen
Deutschland

ISIN: DE0005066203 (TecDAX)
WKN: 506620
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, D?sseldorf, Hamburg, Hannover, M?nchen und Stuttgart


Informationen und Erl?uterungen des Emittenten zu dieser Ad-Hoc-Mitteilung:

?ber Aixtron

Die Aixtron AG (FSE: AIX; ISIN DE0005066203) ist ein f?hrender Anbieter von Epitaxieanlagen für Verbindungs-Halbleiter. Die Produkte der Gesellschaft werden von einem breiten Kundenkreis weltweit genutzt, um leistungsstarke Halbleiter-Bauelemente wie HBTs, PHEMTs, MESFETs, Laser, LEDs, Detektoren und VCSELs herzustellen. Diese Bauelemente werden in Glasfaser- Kommunikationsnetzen, den mobilen Telefonie-Anwendungen, der optischen Datenspeicherung, der Beleuchtungs-, Signal- und Lichttechnik sowie einer Reihe von anderen High-Tech-Anwendungen eingesetzt. Die Aktie der Aixtron AG ist im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierb?rse notiert und im TecDAX sowie im MSCI World Index vertreten. Weitere Informationen ?ber Aixtron finden Sie im Internet unter www.aixtron.com.

Zus?tzliche Informationen

Aixtron AG und Genus, Inc. haben am 1. Juli 2004 einen Vertrag ?ber den Unternehmens-Zusammenschlu? abgeschlossen. Aixtron hat bei der U.S. Securities and Exchange Commission ("SEC") einen Prospekt auf dem Formblatt F- 4 eingereicht, der auch den Vorschlag der Genus Verwaltung zur Stimmabgabe ("Proxy") in der Genus Hauptversammlung umfa?t. Anlegern und Aktion?ren wird empfohlen, den Prospekt/Proxy für die Transaktion zu lesen, sobald dieser zur Verf?gung steht, da er wichtige Informationen enth?lt. Der Prospekt/Proxy wurde von Aixtron bei der SEC eingereicht. Anleger und Aktion?re k?nnen kostenlos ein Exemplar des Prospektus/Proxy (sobald dieser zur Verf?gung steht) und andere von Aixtron bei der SEC eingereichten Dokumente auf der Webseite der SEC, www.sec.gov, erhalten. Der Prospektus/Proxy (sobald dieser zur Verf?gung steht) und diese anderen Dokumente k?nnen auch direkt kostenfrei bei Aixtron ?ber die Investor Relations Abteilung, Kackertstr.15-17, 52072 Aachen, +49 241 8909 444, angefordert werden.

Bestimmte Teilnehmer

Aixtron und deren Aufsichtsrats- und Vorstandsmitglieder k?nnten als "Teilnehmer" in dem Bem?hen um Stimmabgabe der Genus Aktion?re für die Transaktion betrachtet werden. Informationen ?ber die besonderen Interessen dieser Aufsichtsrats- und Vorstandsmitglieder an dieser Transaktion werden im Prospektus/Proxy beschrieben.


Zukunftsgerichtete Aussagen

Kontakt: Aixtron AG, Kackertstr. 15 - 17, 52072 Aachen
Investor Relations, Tel: +49 (241) 8909-444, Fax: +49 (241) 8909-445
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x