Nachhaltige Aktien, Meldungen

9.3.2007: Solarunternehmen Payom AG kündigt Kapitalerhöhung an

Die Payom AG aus Burgoberdach will ihr Grundkapital von 0,6 auf 0,8 Millionen Euro erhöhen. Dazu will sie ihren Altaktionären vom 9. bis 23. März 0,2 Millionen Aktien zu einem Bezugspreis von 7,50 Euro anbieten. Die Anteilscheine sind den Angaben zufolge ab dem 1. Januar 2006 gewinnberechtigt. Nicht von Altaktionären gezeichnete Papiere sollen nach der Bezugsfrist institutionellen Anlegern angeboten werden. Ein Handel mit den Bezugsrechten sei nicht vorgesehen, als Bezugsstelle fungiere die AXG Investmentbank AG.

Mit dem eingenommenen Kapital soll weiteres Wachstum finanziert werden, um der steigenden Nachfrage nachkommen zu können.

Die Payom Solar AG plant, erstellt und bietet Photovoltaik-Anlagen unterschiedlicher Größe im Indach- und Aufdachsegment an. Die Anlagen werden schlüsselfertig an institutionelle oder private Investoren und Betreiber verkauft.

Payom AG: ISIN DE000A0B9AH9 / WKN A0B9AH
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x