09.04.03

9.4.2003: Nordex: Insolvenzgefahr nicht aktuell

Der Windkraftanlagenbauer Nordex AG (WKN 587357) aus Norderstedt hat seine liquiden Mittel verbraucht. Dennoch sieht er sich nicht in Insolvenzgefahr. Zum Jahreswechsel beliefen sich die liquiden Mittel noch auf 21 Mio Euro. Banken sollen eine neue Kreditlinie gewährt haben, welche die Liquidität aufrechterhält. Die Gesamtjahresprognose dürfte gesenkt werden, was im laufenden Jahr zu einem Abrutsch in die Verlustzone führen dürfte. Einen weiteren Stellenabbau schließt Nordex nicht aus.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x