09.05.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

9.5.2005: Ungebremster Schwung: Rational AG steigert Umsatz und Gewinn im ersten Quartal

Der Landsberger Hersteller von Combid?mpfern Rational AG hat den Umsatz im ersten Quartal 2005 um 18 Prozent gesteigert. Laut einer Meldung des S-Dax Unternehmens wuchsen die Erl?se auf 53,4 Millionen Euro nach 42,5 Millionen im Vorjahr. Grund für die hohe Wachstumsrate sei neben dem gezielten Ausbau des weltweiten Vertriebs- und Marketingnetzes die moderate Umsatzentwicklung im Vergleichszeitraum des Vorjahres, so Rational. Diese sei durch Kaufzur?ckhaltung im Vorfeld der Markteinf?hrung des neuen SelfCooking Center(R) gepr?gt gewesen.

Trotz steigender Rohstoffpreise sei es der Rational AG gelungen, die Herstellungskosten im Vergleich zum Vorjahr weiter zu senken, hie? es. Die Rohertragsmarge habe sich von 56,7 Prozent auf 60,6 Prozent erheblich verbessert. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) kletterte den Angaben zufolge um 4,2 Millionen auf 12,0 Millionen Euro, ein Plus von 54 Prozent.

Der s?ddeutsche Spezialist für thermische Speisenzubereitung in Profi-K?chen bekr?ftigte die Prognosen für das laufernde Gesch?ftsjahr: Der Umsatz soll um 10 Prozent auf 244 Millionen Euro wachsen, beim EBIT will Rational 12 Prozent auf 60 Millionen Euro zulegen.

Rational AG: ISIN DE0007010803 / WKN 701080
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x