Nachhaltige Aktien, Meldungen

9.7.2006: Kanadisches Solarunternehmen Arise Technologies Corp. erhält öffentliche Fördermittel - Forschungsprojekt zur Siliziumproduktion

Die kanadische Arise Technologies Corp. erhält 6,5 Millionen kanadische Dollar (4,6 Millionen Euro) an öffentlicher Förderung. Wie das Solarunternehmen mit Sitz in Kitchener in Ontario mitteilte, hat die Regierungs-Stiftung SDTC die Unterstützung zugesagt. Sie kofinanziere damit ein 19,8-Millionen-Dollar-Projekt (14 Millionen Euro) zur Entwicklung eines neuen Herstellungsverfahrens für Solarsilizium. Die Gelder werden den Angaben zufolge in drei jährlichen Tranchen gezahlt. Ziel des Entwicklungsprojekts sei, ein Verfahren zur kostengünstigen Siliziumherstellung und zur Siliziumwiederaufbereitung zu finden.

Arise Technologies Corp.: ISIN CA04040Q1063 / WKN 914539
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x