09.08.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

9.8.2007: Aktientipp: Experten sehen gute Einstiegsgelegenheit für Aktien der Reinecke + Pohl Sun Energy AG

Nach personellen Umstrukturierungen hat die Reinecke + Pohl Sun Energy AG offenbar wieder sicheren Boden unter den Füßen. Damit sehen die Experten des Nebenwertejournals einen guten Einstiegszeitpunkt für die Aktie. Der Kapitalwert liege derzeit bei 33,25 Millionen Euro. Zusätzlich sei eine 2009 fällige Wandelanleihe im Umlauf, die bilanziell mit 9,48 Millionen Euro bewertet werde. Auf der Basis der Umsatzprognose von 75 Millionen Euro und eines in Aussicht gestellten operativen Ergebnisses von fünf Millionen Euro ergebe sich ein Kurs-Gewinn-Verhältnis für 2007 von 9,2. Das sei im Branchenvergleich günstig. Spekulative Anleger könnten an schwachen Tagen eine Position wagen und auf eine Fortsetzung des jüngst positiven Zahlentrends setzen, heißt es in der Empfehlung.

Die Reinecke + Pohl Sun Energy AG hatte vor wenigen Tagen ihre vorläufigen Halbjahreszahlen vorgelegt. Demnach erzielte sie im Jahresvergleich einen um 24 Prozent gestiegenen Umsatz von 29,6 Millionen Euro und ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 0,75 Millionen Euro. Das Periodenergebnis betrug 0,35 Millionen Euro, im Vorjahr hatte der Wert bei minus 1,33 Millionen Euro gelegen. Für das Gesamtjahr erwartet das Unternehmen einen Umsatz von 75 Millionen Euro und ein EBIT von fünf Millionen Euro.

Reinecke+ Pohl Sun Energy AG: ISIN DE0005250708 / WKN 525070
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x