09.08.07 Fonds / ETF

9.8.2007: Fonds-News: Fonds ÖkoVision erhält europäischen Ableger

Die Luxemburger Kapitalanlagegesellschaft ÖkoWorld Lux S.A., eine hundertprozentige Tochter der versiko AG, hat einen weiteren Aktienfonds aufgelegt. Der ÖkoVision Europe orientiert sich an dem etablierten Fonds ÖkoVision und berücksichtigt dieselben Anlagekriterien. Allerdings wird nur in europäische Unternehmen investiert, um negative Einflüsse durch außereuropäische Währungsschwankungen zu vermeiden.

Das neue Produkt bietet sich nach Anbieterinformation insbesondere für institutionelle Investoren an, die gemäß Satzung bei der Kapitalanlage auf den europäischen
Wirtschaftsraum beschränkt sind. Nach erfolgter Zulassung in Luxemburg steht der ÖkoVision Europe zunächst nur institutionellen Anlegern zur
Vefügung.

ÖkoVision Europe: WKN A0MX8J
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x