Nachhaltige Aktien, Meldungen

ABO Invest kauft zwei weitere Anlagen des Windparks Kloppberg

Die Bürgerwindaktie ABO Invest erweitert ihr Windkraft-Portfolio auf dem rheinhessischen Kloppberg um zwei weitere Windanlagen. Die Investitionssumme betrug 500 Tausend Euro, komplett aus Eigenkapital finanziert.
Bereits seit Juli vergangenen Jahres besitzt ABO Invest eine Windenergieanlage auf dem Kloppberg, nun kommen zwei weitere hinzu.
Der Kloppberg sei ein hervorragender Windkraft-Standort, für den bereits langjährige Ertragswerte vorlägen, erklärt  ABO Invest-Vorstand Jochen Ahn diese Investition. Es wird von einer jährlichen Stromproduktion von einer Million Kilowattstunden je Anlage gerechnet. Eine zusätzliche Wertschöpfung könnte durch ein mittelfristiges Repowering folgen, heißt es seitens des Unternehmens.

Im zweiten Quartal 2012 sollen im Zuge einer Bezugsrechtsemission neue Aktien emittiert werden. Eine Repowering-Investition in eine alte Windanlage in Framersheim ist in Kooperation mit der Energiegenossenschaft SOLIX bereits in Planung.
ABO Invest AG ISIN: DE000A1EWXA4/WKN: A1EWXA
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x