18.06.10

adidas Group - Rating 6/2010: Zürcher Kantonalbank

Die adidas Group (adidas) produziert und ver- marktet weltweit Sportartikel. Das Sortiment umfasst Sportbekleidung, Sportschuhe und Golfartikel der Marken Adidas, Reebok und TaylorMade-adidas (Golf). Umsatzanteile: 72 % Adidas, 16 % Reebok und 12 % TaylorMade-adidas.  

Stärken im Nachhaltigkeitsmanagement

Ein Nachhaltigkeitsbericht adressiert jährlich bedürfnisgerecht die wichtigsten Anspruchsgruppen und gibt ausführlich Auskunft über den Stand der Nachhaltigkeitsstrategie sowie der quantitativen und qualitativen Ziele. Die von adidas vermarkteten Produkte werden zu über 90 % von Lieferanten hergestellt. Ein 67-köpfiges Sozial- und Umweltteam (SEA-Team) überwacht die Einhaltung de konzernweiten „Workplace Standards“  in den eigenen Produktionsbetrieben und insbesondere bei weltweit 1120 Lieferanten. Das SEA-Team führt Audits in Kombination mit wiederholenden Besuchen der Lieferantenbetriebe sowie Ausbildungsprogramme durch (2009:1592 Audits/Besuche, 216 Trainings). 16 unabhängige Audits wurden 2009 durch die FLA* vorgenommen. Adidas verfügt über Design for Environment Standards, welche zunehmend auch die Verwendung von nachhaltigen Materialien wie Rezyklate, Biobaumwolle ode andere Fasern pflanzlicher Herkunft vorsehen. Ein nachhaltiges Produktsegment (Better Place Products, Reebok Gree Easy) befindet sich im Aufbau. Nach eine konzernweiten Klimarisikoanalyse verfolgt adidas das Ziel, den eigenen relativen Energieverbrauch bis 2015 um 20 % zu reduzieren und durch den Einsatz von erneuerbaren Energien die CO -Emissionen um weitere 10 % zu senken.   

Verbesserungspotenzial und sensitive Themen

Trotz stetig steigender Anstrengungen, die Arbeits- und Umweltbedingungen
bei der großen Anzahl von Lieferanten zu verbessern, kommt es diesbezüglich
nach wie vor jährlich zu mehreren Anschuldigungen wegen Verstößen seitens
von Nichtregierungsorganisationen. 

Von Daniel R. Meyer

Branche: Textilien und Schuhe
Land:  Deutschland
Mitarbeitende: 39.596
Umsatz: 10,4 Milliarden Euro
Börsenkapitalisierung.: 10,5 Milliarden Euro


Wir publizieren dieses Rating mit freundlicher Genehmigung der ZKB.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x