09.09.08 Aktientipps

Agor-Aktie erhält Kaufempfehlung trotz Gewinnwarnung für risikofreudige Anleger

Trotz der kürzlich im Zusammenhang mit den Halbjahreszahlen vorgelegten Gewinnwarnung empfiehlt der Wiener Börsenbrief Öko-Invest die Aktie der Agor AG zum Kauf. Bei einem Umsatzplus von 25 Prozent auf 29,3 Millionen Euro sei der Verlust im ersten Halbjahr im Jahresvergleich von 0,3 auf eine Million Euro gestiegen. Dennoch sei ein positiver Trend ersichtlich. 2007 habe man bei einem Umsatz von 49 Millionen Euro noch einen Verlust von 8,7 Millionen Euro verbucht. Das Halbjahresergebnis sei vor allem durch Anlaufverluste für die neue Aufbereitungsanlage von Aluminiumsalzschlacken in Süddeutschland belastet. Die Hoffnung auf schwarze Zahlen sei wegen hoher Zinskosten wohl aufs kommende Jahr verschoben.

Die Aktie verlor heute morgen in Frankfurt 1,57 Prozent auf 1,25 Euro (11:19 Uhr). Sie notiert damit rund 58 Prozent unter ihrem Vorjahreskurs.

Agor AG: ISIN DE0005546006 / WKN 554600

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x