06.07.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Agrarkonzern schüttet Dividende aus und will weiter wachsen

Dem Dividendenvorschlag von 0,10 Euro je Aktie haben die Aktionäre des Agrarkonzerns KTG Agrar zugestimmt. „Dies ist der erste Schritt einer nachhaltigen Dividendenpolitik", kündigte Siegfried Hofreiter, Vorstandsvorsitzender von KTG Agrar, an.

Hofereiter berichtete den mehr als 150 Aktionären auf der Hauptversammlung, in Hamburg, dass 2009 die Gesamtleistung um 24 Prozent und der Jahresüberschuss um 30 Prozent gestiegen sind (ECOreporter Opens external link in new windowberichtete).
Im laufenden Jahr will das Unternehmen den Wachstumskurs fortsetzen und in allen Bereichen zulegen.

KTG Agrar AG: ISIN DE000A0DN1J4 / WKN A0DN1J

Bildhinweis: Siegfried Hofreiter / Quelle: KTG Agrar
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x