31.07.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Akeena Solar meldet erneut Quartalsverlust

Akeena Solar, US-amerikanischer Projektierer von Aufdachsolaranlagen, hat den Nettoverlust im 2. Quartal leicht verringert. Wie das Solarunternehmen aus dem kalifornischen Los Gatos bekannt gab, reduzierte es das Minus des Vorjahreszeitraumes von 5,1 Millionen Dollar oder 18 Dollarcents je Aktie auf 4,7 Millionen Dollar oder 14 Dollarcents je Aktie. Dies sei vor allem durch Kosteneinsparungen gelungen. Die Betriebskosten seien um 30 Prozent gesunken.
Weiter teilte Akeena Solar mit, dass der Quartalsumsatz um 17 Prozent auf 5,9 Millionen Dollar geschrumpft ist. Aufgrund der weiter unsicheren Marktbedingung könne weiterhin keine Prognose für das Gesamtjahr gegeben werden.
Akeena Solar, Inc. WKN A0LCHY / ISIN: US0097201034

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x