12.11.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Aktie der Siliziumproduzentin Timminco nach erneutem Quartalsverlust im Sinkflug

Immer tiefer versinkt die kanadische Siliziumproduzentin Timminco Ltd. in den roten Zahlen. Wie die Herstellerin von metallurgischem Silizium mitteilt, erlitt sie im 3. Quartal einen Nettoverlust in Höhe von 18,5 Millionen Kanadischen Dollar (CAD) oder 15 Dollarcents je Aktie. Für den Vorjahreszeitraum hatte das Unternehmen aus Toronto ein Minus von 13,7 Millionen CAD oder 13 Dollarcents gemeldet. Der Umsatz brach im 3. Quartal von 69 Millionen auf 19.1 Millionen CAD ein.

Nach Bekanntgabe der Quartalszahlen stürzte die Aktie von an der Nasdaq um über 20 Prozent ab. In Frankfurt verbilligte sie sich bis 10:30 Uhr um rund sieben Prozent. Mit 1,04 Euro notiert sie um rund 78 Prozent unter dem Vorjahreskurs.

Timminco Ltd.: WKN 871433 / ISIN CA8874041012

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x