06.07.09 Aktientipps , Nachhaltige Aktien , Meldungen , Fonds / ETF

Aktie von Tropenholzproduzentin in Nachhaltigkeitsindex aufgenommen

Trotz ihrer angespannten Finanzlage ist die Aktie der Tropenholzproduzentin Teak Holz International AG (THI) aus dem österreichischen Linz in den VÖNIX (VBV Österreichischer Nachhaltigkeitsindex) aufgenommen worden. Das geht aus einer Unternehmensmeldung hervor. Demnach sind für die Periode Juni 2009 bis Juni 2010 insgesamt 22 Aktien in der neuen Index-Zusammensetzung gelistet. Der VÖNIX (ISIN:AT0000496906) enthalte österreichische Unternehmen an der Wiener Börse, die hinsichtlich sozialer und ökologischer Leistung führend sind.

„Wir sehen dies als Bestätigung für die in den letzten Jahren erzielten wachsenden Fortschritte unseres nachhaltigen Geschäftsmodells und gleichzeitig als Verpflichtung für die Zukunft, mit Nachdruck daran weiterzuarbeiten", erklärte Firmensprecher Paul Rettenbacher dazu für die THI AG.

Laut dem im Mai veröffentlichten Halbjahresbericht hat sich die Liquiditätslage  der Tropenholzproduzentin zugespitzt (wir Opens external link in new windowberichteten). Die THI-Aktie hat sich bei allerdings meist geringen Umsätzen seit einem Tief von 2,20 Euro zu Jahresbeginn zuletzt deutlich erholt. In Frankfurt notiert sie heute Mittag bei 3,53 Euro. Auf Jahressicht hat sich der Anteilschein um rund 36 Prozent verbilligt. Vor dem Hintergrund der ungeklärten Liquiditätslage und dem schwierigen Umfeld am Kapitalmarkt rät ECOreporter.de bis auf weiteres von einem Engagement in Aktien der THI ab.

Teak Holz International AG: ISIN AT0TEAKHOLZ8 / WKN A0MMG7

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x