19.04.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Aktienausgabe beschert der solarhybrid AG frisches Kapital

Die Ausgabe von 1,57 Millionen neuen Aktien zum Stückpreis von 5 Euro hat der solarhybrid AG aus Brilon knapp 7,9 Millionen Euro frisches Kapital eingebracht. Dies gab das Solarunternehmen bekannt. Wegen der hohen Nachfrage seien rund ein Drittel mehr neue Aktien auf den Markt gebracht worden als ursprünglich vorgesehen.


Gezeichnet worden seien die neuen Aktien weitestgehend von bisherigen Aktionären der solarhybrid AG. Das eingeworbene Kapital werde für weiteres Unternehmenswachstum verwendet, hieß es.


Begleitet wurde die Kapitalerhöhung von der Silvia Quandt & Cie. AG in Frankfurt.

solarhybrid AG: ISIN DE000A0LR456 / WKN A0LR45
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x