04.10.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

American Supercondutor bleibt in der Nasdaq

Der US-Windkraftzulieferer American Superconductor (AMSC) wird weiterhin bei der US-Technologiebörse Nasdaq notiert. Das hat die Börsenaufsicht dem Unternehmen mitgeteilt. Die Notierung war durch verspätete Finanzberichte bedroht gewesen (ECOreporter Opens external link in new windowberichtete).

AMSC hatte am 23. September 2011 die fehlenden Angaben nachgeholt (siehe Opens external link in new windowBericht). Das Unternehmen erklärte die Verzögerung mit Streitigkeiten über Auftragsstornierungen des chinesischen Windkraftkonzerns Sinovel.

 
American Superconductor Corp. (AMSC): ISIN US0301111086 / WKN 889844

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x