06.08.10 Aktientipps

Analyst kassiert Kaufempfehlung für Roth & Rau

Die Frankfurter BHF Bank ist von ihrer Kaufempfehlung für die Aktie des Solarausrüsters Roth & Rau abgerückt. Analyst Götz Fischbeck rät Anlegern nunmehr, ihre Bestände zu verringern. Das Kursziel hat er von 24 auf 24,50 Euro angehoben.

Fischbeck glaubt nicht, dass die Aktie noch weiter zulegen kann, nachdem sie innerhalb von zehn Wochen um 30 Prozent gestiegen ist. Auch beim Auftragseingang sei ein Höhepunkt erreicht. Negativ könnten sich die Übernahme von OTB Solar und neue technische Herausforderungen auswirken, bei denen noch die nötige Erfahrung fehlt.

Die Aktie notierte in Frankfurt bei 26,12 Euro (9:44 Uhr). Vor einem Jahr betrug der Kurs 23,53 Euro.

Roth & Rau AG: ISIN DE000A0JCZ51 / WKN A0JCZ5

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x