08.03.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Analysten bei Q-Cells-Aktie skeptisch

Angesichts der horrenden Verluste des Solarkonzerns Q-Cells SE aus Bitterfeld-Wolfen im vierten Quartal sowie im Gesamtjahr 2011 (wir Opens external link in new windowberichteten), hat Katharina Cholewa, Analystin von WestLB, das Kursziel der Aktie auf 16 Eurocent gesenkt. Der Konzern Q-Cells habe im vierten Quartal einen viel höheren Verlust eingefahren (40 Millionen Euro), als ursprünglich prognostiziert (23,7 Millionen), die Fortschritte zur wesentlichen Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des Konzerns auf dem ohnehin zurzeit schwierigen Solarmarkt, seien damit nicht gegeben, so die WestLB-Analystin.
Der bisher empfohlene Verkaufskurs von 0,28 Euro bleibe jedoch bestehen, so Cholewa.

Am Donnerstagmorgen notierte die Aktie 24 Cent je Aktie und setzt damit ihren Sturzflug fort.

Q-Cells SE: ISIN DE0005558662 / WKN 555866

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x