29.08.07 Aktientipps

Analysten bekräftigen Verkaufsempfehlung für Aktie der Solar-Fabrik AG

Nach den kürzlich angekündigten Plänen der Solar-Fabrik AG, ihr Grundkapital zu erhöhen, bekräftigen die Analysten von Sal. Oppenheim ihre Verkaufsempfehlung für die Aktie. Gregor Kirstein und Hartmut Moers sehen den fairen Wert der Aktie bei 15,40 Euro. Die Kapitalerhöhung verwässere den Aktienkurs. Durch die geplante Kapazitätserweiterung könne dabei vielleicht ein Teil der Verwässerung kompensiert werden.

Das Unternehmen hat angekündigt, sein Kapital um bis zu 4,45 Millionen Euro durch die Ausgabe neuer, auf einen Euro lautender Aktien erhöhen. Sie sollen den Altaktionären in einer Bezugsfrist vom 30. August bis 13. September im Verhältnis 2:1 angeboten werden. Der Bezugspreis wird erst innerhalb der Bezugsfrist festgelegt.

Die Aktie gab heute morgen im Xetra-Handel 4,34 Prozent auf 17,20 Euro nach (10:16 Uhr). Das Jahresplus liegt bei rund 76 Prozent.

Solar-Fabrik AG: ISIN DE0006614712 / WKN 661471

Bildhinweis: Der Sitz der Solar-Fabrik. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x