20.11.07 Aktientipps

Analystenlob für Solarmodulproduzentin Suntech – Kusziel deutlich erhöht

Die chinesische Solarmodulproduzentin Suntech Power Holdings Co, Ltd. aus Wuxi hat mit ihren hervorragenden Zahlen für das 3. Quartal die Erwartungen vieler Experten übertroffen. Das wurde von den Börsianern mit zweistelligen Zuwächsen für die Suntech-Aktie honoriert. Der Anteilsschein notiert aktuell in Frankfurt mit 44,99 Euro rund 116 Prozent über dem Vorjahreswert. Nach Einschätzung des US-Analysten Vishal Shah von Lehman Brothers wird das Wertpapier noch weiter zulegen. Er betonte gegenüber einer US-Agentur unter andere den starken Kapazitätsausbau von Suntech, mit dem das Unternehmen die hohe Nachfrage befriedigen könne. Die Chinesen hatten angekündigt, bereits 2008 und damit zwei Jahre früher als ursprünglich anvisiert auf eine Jahresproduktion von einem Gigawatt zu kommen. Laut Vishal Shah hat sich Suntech auch ausreichend mit Silizium versorgt, dem wichtigsten Rohstoff für die Solarmodulproduktion. Er empfiehlt die Aktie der Geselsschaft zum Kauf. Das Kursziel erhöhte er von 40,6 Euro auf 57,5 Euro.

Suntech Power Holdings Co., Ltd.: ISIN US86800C1045 / WKN A0HL4L

Bildhinweis: Zhengrong Shi, Gründer und Chef von Suntech (rechts), bei der Präsentation von Produkten des Unternehmens. Dessen Erfolg hat ihn zum reichsten Mann Chinas gemacht. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x