Bei Smartphones von Apple sowie einer Uhr, die der IT-Konzern entwickelt, kommt Saphirglas des insolventen Herstellers GT Advanced Technologies. / Foto: Apple

07.10.14 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Apple- und Solarzulieferer GT Advanced Technologies pleite

Der Solarzulieferer und US-Spezialglashersteller GT Advanced Technologies Inc. ist insolvent. Der Antrag auf Gläubigerschutz nach Chapter 11 des US-Insolvenzrechts schlug in den USA hohe Wellen, weil das Unternehmen aus Merrimack in New Hampshire ein wichtiger Zulieferer des IT-Riesen Apple ist und gemeinsam mit Apple eine Fabrik für Saphirglas in Arizona betreibt, wo Glas für die Fingerabdruckscanner des iPhone 5s, die Kamera des iPhone 6 und die Uhr Apple Watch hergestellt werden. Der Betrieb werde bis auf weiteres fortgeführt, teilte die Führung von GT Advanced Technologies mit. Der Nasdaq-Handel der GT-Aktie wurde indes ausgesetzt.


GT Advanced teilte mit, dass das Unternehmen zuletzt nur noch über 85 Millionen Dollar als Barreserve verfügte. Derzeit werde über neue Finanzierungen verhandelt. Vorstandschef Tom Gutierrez erklärte, sein Unternehmen betreibe noch immer ein im Fundament gesundes Geschäft.

Marktbeobachtern zufolge steht die Insolvenz wohl nicht in direktem Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung zu Apple. Auch wenn der Aufbau der Fabrik in Arizona für GT Advanced Technology einen großer finanzieller Aufwand bedeutete. Apple hatte seinerseits erst Ende 2013 rund 578 Millionen Dollar in die gemeinsame Produktion in Arizona investiert (ECOreporter.de berichtete). Welche Konsequenzen die Insolvenz für Apple und die betroffenen Produkte hat, ist noch offen. GT Advanced Technologies Inc. ist ein Spezialtechnologiehersteller, der neben Spezialglas  und Grundstoffen für die Halbleiterindustrie auch Öfen für die Produktion des wichtigen Photovoltaik-Rohstoffs Silizium baut. Ein starker Rückgang von Aufträgen aus der Photovoltaikindustrie hatte dazu beigetragen, dass GT Advanced Technology das vergangene Jahr in der Verlustzone beendete.

GT Advanced Technologies Inc: ISIN US36191U1060 / WKN A1JDP0


Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x