Archea Biogas N.V.: Personalie

Archea Biogastechnologie GmbH verstärkt Führungs-Team durch einen neuen kaufmännischen Leiter

Eindhoven, 5. Mai 2008 – Die Archea Biogas N.V., ein Komplettanbieter von Biogasanlagen, gibt hiermit bekannt, dass Herr Andreas Schwarze zum 1. Mai 2008 die Position des kaufmännischen Leiters bei ihrer Tochtergesellschaft Archea Biogastechnologie GmbH übernommen hat. In dieser Eigenschaft wird Herr Schwarze gleichzeitig umfangreiche Aufgaben im Finanzbereich der gesamten Gruppe wahrnehmen.

Herr Schwarze absolvierte eine Ausbildung zum Industriekaufmann sowie ein wirtschaftswissenschaftliches Studium an der Universität Paderborn, mit dem Schwerpunkt 'Bilanzen – Finanzen – Steuern'. Er ist geprüfter Bilanzbuchhalter (IHK) und nahm im Jahr 2001 an der Steuerberaterprüfung teil.

Herr Schwarze besitzt mehr als 15 Jahre Berufserfahrung in verschiedenen leitenden Positionen in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Steuern und Controlling. Zuletzt war er Teilbereichsleiter einer Konzerngesellschaft des E.ON Konzerns und Stellvertreter des kaufmännischen Geschäftsführers. In seiner bisherigen Tätigkeit sammelte Herr Schwarze umfangreiche Erfahrungen in der Konzernrechnungslegung und Jahresabschlusserstellung nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsstandards, Steuern, Controlling, Finanzplanung und Risikomanagement. Seit Juni 2004 ist er außerdem Mitglied in zwei Prüfungsausschüssen der IHK für internationale Bilanzbuchhalter und geprüfte Bilanzbuchhalter.

Mit seiner langjährigen Erfahrung und hohen Kompetenz stellt Herr Schwarze eine wertvolle Verstärkung für die Führungsmannschaft der Archea Gruppe dar.

Weitere Informationen zu Archea erhalten Sie im Internet unter
www.Archea.de.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte direkt unser Investor
Relations Team:

Archea Biogas N.V.
Investor Relations
T: +49 (0) 89 / 244118-415
F: +49 (0) 89/ 244118-499
info@Archea.de

Über die Archea Biogas N.V.
Die Archea Biogas N.V. ist im Bereich Regenerative Energien tätig und deckt als Komplettanbieter von Biogasanlagen zusammen mit Kooperationspartnern die gesamte Wertschöpfungskette in diesem Bereich ab. Das Produkt- und Dienstleistungsspektrum reicht dabei von der Planung und Finanzierung, der anschließenden Fertigung bis hin zum Vertrieb, Service und Wartung der Anlagen. Beim Bau der Anlagen wird auf eine von Archea eigenständig entwickelte und patentierte Technologie zurückgegriffen. Im Geschäftsjahr 2006 wurden 17 Biogasanlagen mit einer Gesamtleistung von rund 4,3 MW projektiert. Finanziert werden die Biogasanlagen seitens der Landwirte, über Fondsmodelle sowie über institutionelle Investoren.

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x