Asian Bamboo betreibt Bambusplantagen in China. / Quelle: Fotolia

10.05.13 Aktientipps

Asian Bamboo AG vor Aufstieg aus dem Kurskeller?

In den letzten zwei Monaten hat sich der Aktienkurs der Asian Bamboo AG halbiert. Dazu haben die schwachen Zahlen beigetragen, die die Bambusspezialistin Ende April für das Geschäftsjahr 2012 veröffentlicht hat (wir berichteten). Das Unternehmen aus Hamburg, das Bambusplantagen in China betreibt, verbuchte demnach im vergangenen Jahr ein Konzernjahresfehlbetrag von 19,8 Millionen Euro.

Die Aktie von Asian Bamboo notiert heute Morgen um 9:30 in Frankfurt bei einem Kurs von 2,4 Euro. Damit hat sie auf Jahressicht drei Viertel ihres Wertes eingebüßt. Der Wiener Börsebrief Öko Invest sieht „für langfristig orientierte und risikobewusste Investoren“ eine günstige Gelegenheit, die Beteiligung zuzukaufen.
Asian Bamboo AG: ISIN: DE000A0M6M79
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x