06.06.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Asian Development Bank setzt auf Solarmodule von Suntech

Der chinesische Photovoltaikkonzern Suntech Power  aus Wuxi hat Solarmodule für eine 571 Kilowatt starke Solarstromanlage auf den Philippinen geliefert. Die Module sind auf dem Dach des Hauptquartiers der Asian Development Bank in Manila installiert und am nun in Betrieb genommen worden, teilte Suntech mit.

Realisiert hatte die Anlage die Promech Corporation als lokaler Partner von Suntech in Manila.

Suntech Power Holdings Co., Ltd.: ISIN US86800C1045 / WKN A0HL4L
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x