17.02.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Auftrag für Singulus Technologies aus der Solarindustrie

Einen Auftrag zur Lieferung einer Beschichtungsanlage für Dünnschichtsolarmodule hat die Singulus Technologies AG erhalten. Es handle sich um eine Produktionsanlage zur Herstellung von CIGS-Solarmodulen, die auf  Basis einer Halbleiterschicht aus Kupfer, Indium, Gallium, Schwefel und Selen (CIGS) funktionieren.
Näheres zum Kunden oder zum Auftrag als solches gab das Unternehmen die Spezialistin für Beschichtungstechnologie aus Kahl am Main nicht bekannt.
Singulus Technologies AG: ISIN DE0007238909 / WKN 723890
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x