MHI Vestas Offshore Wind, ein Joint Venture des dänischen Windenergie Weltmarktführers Vestas und Mitsubishi, hat die USA als Teststand für die neue Offshore-Turbine des Unternehmens ausgewählt. / Foto: Unternehmen

25.10.17 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Auftrag für Vestas aus den USA - MHI Vestas testet größte Offshore-Turbine

Vestas Wind Systems liefert Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 136 Megawatt (MW) in die USA. Wie der dänische Windkraftanlagen-Hersteller mitteilte, handelt es sich dabei um den ersten Auftrag aus den Staaten für die V136-3.45 MW-Turbine. Diese sei geeignet für mittlere und schwache Windstandorte im gesamten Land.

Angaben zum Kunden machte Vestas auf dessen Wunsch nicht. Die Windräder sollen im dritten Quartal 2018 ausgeliefert werden - die Dänen unterschrieben nach eigenen Angaben auch einen Servicevertrag mit einer "mehrjährigen" Laufzeit.

Strategische Entscheidung: MHI Vestas testet größtes Offshore-Windrad in den USA

Zudem hat MHI Vestas Offshore Wind, ein Joint Venture von Vestas und Mitsubishi Heavy Industries (MHI), die USA als Teststand für die neue Offshore-Turbine des Unternehmens ausgewählt. Diese werde an der Universität Clemson im US-Bundesstaat South Carolina getestet und zertifiziert, hieß es. 

Die Windturbine mit einer Leistung von 9,5 MW ist laut Vestas die leistungsstärkste der Welt. Die Dänen investieren rund 35 Millionen US-Dollar in das Projekt, davon werden 23 Millionen US-Dollar über fünf Jahre an die Universität fließen.

Die Partnerschaft markiert gleichzeitig die erste große Investition von MHI Vestas in den USA. Die Vereinigten Staaten würden mit dem Test der weltgrößten Turbinen in eine Führungsrolle im Offshore-Sektor katapultiert, so das Unternehmen. MHI Vestas erwartet, dass die V165-9.5 MW Turbine bei der ersten Ausschreibungsrunde für Offshore-Projekte in den USA zum Einsatz kommen wird.


Die Wind-Aktie von Vestas kostet aktuell im Handelssystem Xetra 72,3 5 Euro. Sie liegt damit etwa 1 Prozent unter dem Vorjahreskurs (Stand: 25. Oktober, 11:15 Uhr). Wie wir die Beteiligung bewerten,  lesen Sie in unserem Aktientipp.

Vestas Wind Systems: ISIN DK0010268606 / WKN 913769
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x