06.11.17 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Auftrag für Yingli Green Energy aus China

Der chinesische Solarkonzern Yingli Green Energy baut Solarmodule für den Heimatmarkt. Wie das Unternehmen mitteilte, wird es Module mit einer Gesamtleistung von 38,4 Megawatt in die nordchinesische Hebei Provinz liefern. Dort werden insgesamt 128 Solaranlagen in Dörfern errichtet.

Yinglis Auftrag sei Teil eines staatlichen Programms zur Armutsbekämpfung im ländlichen Raum, hieß es. Etwa 10.000 Dorfbewohner mit einem niedrigen Einkommen sollen von dem Verkauf des Solarstroms profitieren. 

Unseren Bericht über die letzten Quartalszahlen von Yingli finden Sie hier.
 

Yingli Green Energy Holding Co. Ltd.: ISIN US98584B2025 / WKN A2ACH0
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x