13.07.12 Fonds / ETF

Aus für nachhaltigen Dachfonds

Der FairMögensFonds (ISIN: DE000A0YJL85) der Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH ist vom Markt genommen worden. Damit hat dieser nachhaltige Dachfonds nur ein kurzes Gastspiel im Markt des nachhaltigen Investments gegeben. Er war erst im September 2010 lanciert worden. Da das Fondsvolumen zuletzt weit unter einer Millionen Euro lag und er damit kaum mehr handlungsfähig war, kam das Aus für den vermögensverwaltende Investmentfonds nicht überraschend.

Damit sind in Deutschland nur noch 14 nachhaltige Dachfonds zugelassen. Bei fünf von ihnen ist das Volumen mit weniger als zehn Millionen Euro recht gering. Eine Halbjahresbilanz der nachhaltigen Dachfonds wird ECOreporter.de in der kommenden Woche veröffentlichen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x