23.07.10 Erneuerbare Energie

Australischer Bundesstaat Victoria führt Einspeisesystem für Solarstrom ein

Im australischen Bundesstaat Victoria wird ein Einspeisesystem für Solarstrom eingeführt. Das hat einem Medienbericht des Landes zufolge John Brumby angekündigt, Premierminister von Victoria. Mit der Einführung einer solchen festen Einspeisevergütung soll das Ziel erreicht werden, den Anteil großer Photovoltaikanlagen an der Energieversorgung bis 2020 auf fünf Prozent zu erhöhen. Der Anteil der Erneuerbaren Energien insgesamt soll bis dahin 25 Prozent erreichen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x