14.06.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Bahntechikkonzern Vossloh AG kauft britische Elektronikspezialistin

Über ein Tochterunternehmen schluckt der Bahntechnikkonzern Vossloh AG aus Werdohl einen britischen Elektronikausrüster für Bahnen und E-Busse. Wie die Vossloh-Telematiktochter Vossloh Kiepe GmbH bekannt gab, hat sie einen Kaufvertrag für die Transys Projects Ltd. (TPL) aus Birmingham abgeschlossen. Der Zukauf erweitere das Netzwerk des Vossloh-Unternehmensbereichs Transportation um einen Service- und Entwicklungsstandort in Großbritannien.

Außerdem ist die Vossloh Kiepe GmbH in Deutschland, der Schweiz, Österreich und den USA vertreten. „Das TPL – Know How in den Bereichen Mechanik und Modernisierung ergänzt unsere Kompetenzschwerpunkte Neubau und Elektrik“, sagt Andreas Bunse, Geschäftsführer von Vossloh Kiepe.

Vossloh AG: ISIN DE0007667107 / WKN 766710
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x