28.06.12 Fonds / ETF

Bank Invest löst nachhaltigen Aktienfonds auf

Der global anlegende nachhaltigen Aktienfonds Bank Invest (BI) SICAV Global Equities SRI R  (ISIN:  LU0304976516) ist nicht mehr am Markt. Wie die dänische Kapitalanlagegesellschaft Bank Invest auf Anfrage von ECOreporter.de mitteilte, wurde der Aktienfonds eingestellt, weil sein Volumen zu gering war.

Seit 2006 bietet Bank Invest nachhaltige Versionen von Investmentfonds an. Davon sind in Deutschland jetzt aber nur noch zwei auf Schwellenländer ausgerichtete Produkte am Markt: der nachhaltige Aktienfonds Bank Invest (BI) SICAV Global Emerging Markets Equities SRI R (ISIN LU0304976607) und der Bank Invest (BI) SICAV Global Emerging Markets Debt SRI R (ISIN: LU0304976359), deren Volumen jeweils recht gering ist.

Vor knapp drei Jahren hatte die Kapitalanlagegesellschaft schon den ebenfalls weltweit ausgerichteten nachhaltigen Rentenfonds Bank Invest (BI) SICAV Global Investment Grade Debt SRI mangels Masse eingestellt (wir Opens external link in new windowberichteten). Damals hatte das Unternehmen zwar angekündigt einen neuen nachhaltigen Rentenfonds "zeitnah" auflegen zu wollen. Dazu ist es aber bis heute nicht gekommen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x