03.12.09 Erneuerbare Energie , Finanzdienstleister

Bank-Tochter nimmt Solarpark in Betrieb

Auf dem Gelände eines ehemaligen Uranabbaugebiets in Thüringen nimmt die Bochumer GLS Energie AG den Solarpark Ronneburg I in Betrieb. Errichtet wurde das 4,5 Megawattpeak-Photovoltaik-Projekt von der Bosch Solar Energy AG.

Die GLS Energie AG gehört als 100-prozentige Tochter zur GLS Bank und baut
und betreibt ausschließlich Erneuerbare-Energie-Kraftwerke.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x