Ein Vestas-Windrad der Baureihe V112 / Quelle: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

BayWa setzt in Großbritannien auf Windräder von Vestas

Einen neuen Auftrag zur Lieferung von Windrädern nach Großbritannien hat der dänische Hersteller Vestas Wind Systems erhalten. Auftraggeber sei der deutsche Mischkonzern BayWa, hieß es.

Dieser bestellte Vestas zufolge neun Windräder vom Typ V112-3.3MW mit zusammen knapp 30 MW Leistungskapazität. Errichtet werden sollen diese Anlagen in Bridlington, teilte der Windradhersteller aus Århus mit. Zusätzlich zu Lieferung und Installation werde Vestas sich auch für 15 Jahre um Service und Wartung der Windräder kümmern, hieß es weiter. Gebaut werde die Windfarm voraussichtlich noch im dritten Quartal 2015.

Vestas Wind Systems: ISIN DK0010268606 / WKN 913769

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x