Im April wehte der Wind in Deutschland schwächer als im langjährigen Mittel. / Foto: Pixabay

29.05.19 Erneuerbare Energie , Meldungen

BDB-Windindex: Wenig Wind im April

Der Windwert für den April 2019 liegt mit 82 Prozent unter dem langjährigen Durchschnitt. Zur Erläuterung: 100 Prozent im BDB-Index repräsentieren den mittleren Windwert aus den Jahren 2002 bis 2016.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

30.04.19
BDB-Windindex: Sehr viel Wind im März
 >
27.03.19
BDB-Windindex: Ordentlich Wind im Februar
 >
27.02.19
BDB-Windindex: Sehr viel Wind im Januar
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x