11.01.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

BDI – BioEnergy International schnürt neues Auftragspaket

Zwei Auftragseingänge meldet die BDI - BioEnergy International AG. Die Spezialistin für Biodieselanlagentechnologie aus Grambach in Österreich soll zum einen eine Biodieselanlage in Südosteuropa planen und bauen, die dank der BDI-Technologie RetroFit auch Alt- und Speiseöl sowie Tierfette zu Kraftstoff verarbeiten kann. Diese Order belaufe sich auf 3,6 Millionen Euro.

Zum anderen habe ein renommierter Biodieselhersteller aus Deutschland die Sanierung und Umrüstung einer bestehenden Biodieselanlage in Auftrag gegeben.

BDI- BioEnergy AG ISIN AT0000A02177 / WKN A0LAXT
 

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x