11.06.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

BEEGY kooperiert bei Solarstromspeichern mit Tesla

Die BEEGY GmbH, das Gemeinschaftsunternehmen für dezentrales Energiemanagement des Mannheimer Energieunternehmens MVV Energie, des Münchener Handels- und Dienstleistungskonzerns BayWa, des irischen Heiz- und Kühlsystemherstellers Glen Dimplex und des Münchener Softwarespezialisten GreenCom Networks, kündigt eine Partnerschaft mit Tesla an. BEEGY wird demnach die Tesla Powerwall in Photovoltaik-Anlagen des Angebots BEEGY Solar integrieren. BEEGY bietet Privatkunden mit BEEGY Solar eine Photovoltaikanlage mit Einspargarantie an. Tesla Motors Inc. aus Kalifornien baut im Kerngeschäft Elektro-Luxuskarossen. Der Konzern aus Palo Alto will mit „Powerwall“ nun aber auch Solarstromspeicher auf den Markt bringen (wir  berichteten).

„Die Powerwall wird ab ihrer Verfügbarkeit in unser Produkt BEEGY Solar integriert“, erläutert Dr. Christian Feißt, Geschäftsführer der BEEGY GmbH. „Speicher werden die Schlüsseltechnologie in der zukünftigen Energiewelt sein. Wir freuen uns sehr, mit Tesla Energy einen der führenden Anbieter in diesem Bereich als Partner zu haben.“

Die selbstlernenden BEEGY Produkte versetzen nach Unternehmensangaben Privathaushalte in die Lage, den dezentral erzeugten Solarstrom bestmöglich selbst zu verbrauchen.

Tesla Motors Inc.: ISIN US88160R1014 / WKN A1CX3T
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x