30.06.10 Erneuerbare Energie

Beteiligungsgesellschaft besetzt nach nur drei Monaten Finanzvorstand neu

Michael Ostwald löst zum Monatsende Dr. Christian Kuhse als Chief Financial Officer (CFO) der BGZ Beteiligungsgesellschaft Zukunftsenergien AG (BGZ AG) ab. Als Grund für die Neubesetzung des Finanzvorstandspostens nannte die Husumer BGZ AG Umstrukturierungen innerhalb der Vorstandsfunktionen. Dr. Christian Kuhse war nach Angaben der BGZ in den vergangenen zwei Jahren in der Geschäftsleitung der Unternehmensgruppe tätig. Er hatte das Amt des CFO erst zum 1. April von Christian Clausen übernommen ECOreporter.de Opens external link in new windowberichtete). Der 60-jährige Clausen hatte angekündigt, sich stärker ins Privatleben zurückzuziehen.

Kuhses Nachfolger Oswald, der ab dem 01. Juli 2010 das CFO-Amt übernimmt, ist seit 2004 für die BGZ AG tätig. Der 1966 geborene Bankkaufmann war demnach zunächst als Geschäftsführer der BGZ Fondsverwaltung GmbH beschäftigt. Im Juni 2007 wurde er CFO der BGZ-Tochter WKN Windkraft Nord AG. Diese Funktion werde Oswald weiterhin innehaben. Die BGZ Beteiligungsgesellschaft Zukunftsenergien AG ist eine Management-Holding im Bereich regenerativer Energien. Ein Geschäftsschwerpunkt liegt dabei auf Windkraft.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x