06.05.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Beteiligungsgesellschaft meldet kräftiges Wachstum im Geschäftsjahr 2007/08

Ein kräftiges organisches Wachstum im Geschäftsjahr 2007/08 (Stichtag: 31. März 2008) meldet die Züricher Beteiligungsgesellschaft New Value AG. Das börsennotierte Unternehmen steigerte demnach den inneren Wert seines Beteiligungsportfolios (Nettoinventarwert; Net Asset Value) um 37 Prozent auf 27,31 Schweizer Franken (CHF) je Aktie. Der Aktienkurs habe über das Gesamtjahr 2007/08 um 23,8 Prozent zugelegt, berichten die Schweizer.

Wie New Value weiter mitteilt, erzielten die beiden in der Solarindustrie tätigen Beteiligungsunternehmen 3S Swiss Solar Systems und Meyer Burger Technology, im vergangenen Geschäftsjahr Rekordergebnisse. Solar Industries AG, das dritte Solarunternehmen im Portfolio, sei mit der in Norditalien angesiedelten MX Group (MXG) eine strategische Partnerschaft eingegangen. MXG sei eine auf Solarenergie spezialisierte Unternehmensgruppe und entlang der Wertschöpfungskette für die Solarmodulherstellung tätig.

Neben der neuen Beteiligung an der schweizerischen Silentsoft SA (ECOreporter.de berichtete) baute New Value laut der Meldung ihr Engagement bei den bestehenden Portfoliounternehmen aus. Bei der Mycosym International AG und beim Diagnostik-Unternehmen Swiss Medical Solution wurden die bestehenden Darlehen für die Wachstumsfinanzierungen um 0,12 Millionen CHF und um 0,18 Millionen CHF erhöht. Bei Colorplaza wurde ein Darlehen von 0,3 Millionen CHF ausbezahlt.

New Value AG: ISIN CH0010819867/ WKN 552932

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x