20.08.07 Aktientipps

Biogas im Aufwind – Analyst empfiehlt Anlagenbauer EnviTec Biogas AG zum Kauf

Gute Aussichten für Biogas: Umsatz- und EBIT-Steigerungen von 60 bis 70 Prozent traut der Wertpapier-Analyst Sebastian Zank von der WestLB dem Biogasanlagenbauer EnviTec Biogas AG in den nächsten Jahren zu. Entscheidend für den Erfolg sei das Geschäft im europäischen Ausland, so Zank. Wichtig sei ferner, dass das Unternehmen seine EBIT-Marge von 16 Prozent beibehalte. Zank ist zuversichtlich, dass EnviTec dies gelingen wird; er empfiehlt die Aktie zum Kauf. Den Richtpreis setzt er auf 48 Euro.

Nach Schätzungen der WestLB könnte EnviTec ihren Umsatz von 101 Millionen Euro in 2006 bis 2009 auf 473 Millionen Euro steigern. Der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) könnte demnach von 19 auf 95 Millionen Euro klettern, das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 38,4 in 2006 auf 10,0 in 2009 fallen. Der Gewinn pro Aktie soll sich nach den WestLB-Prognosen von 0,96 Euro im vergangenen Jahr auf 3,70 Euro im Jahr 2009 erhöhen.

Die EnviTec Biogas AG ist seit Mitte Juli 2007 an der Börse vertreten, die Aktien wurden für 47 Euro ausgegeben. Heute notierten die Papiere zuletzt bei 39,22 Euro (Xetra, 11:49 Uhr; plus 6,00 Prozent). Der bisherige Höchststand lag bei 56,30 Euro (20. Juli).

EnviTec Biogas AG: ISIN: DE000A0MVLS8 / WKN: A0MVLS
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x