30.03.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Biokraftstoffspezialistin fährt Millionenverlust ein

Einen Nettoverlust von 13,6 Millionen US-Dollar muss de im US-Bundesstaat Denver ansässige Biokraftstoffproduzentin BioFuel Energy Corp. verkraften.  Das geht aus der Bilanz der Amerikaner für 2009 hervor.  Der Konzern erwirtschaftete demnach einen Umsatz von 415,5 Millionen Dollar. 353,7  Millionen Dollar davon kamen aus dem Kerngeschäft mit Bio-Ethanol, 61,8 Millionen aus der Produktion von Trockenschlempe.

Mehr als ein Viertel des Gesamtumsatzes machte der Konzern im vierten Quartal. Der Umsatz des letzen Jahresabschnitts 2009 mit dem Bilanzstichtag 31. Dezember belief sich auf 120 Millionen Dollar. Allein im vierten Quartal verdiente die Biokraftstoffspezialistin 6,8 Millionen Dollar. Für diesen Zeitraum betrug der Gewinn je Aktie 21 Cent.

BioFuel Energy Corp.: WKN A0MSRG / ISIN US09064Y1091
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x