Neben der eigenen Biolebensmittelproduktion ist die Verpackung für Dritte ein wichtiges Geschäftsfeld von SunOpta. Im Bild: Eine Angebotspräsentation. / Foto: Unternehmen

13.08.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Biolebensmittelhersteller SunOpta unter Druck

Das Geschäftsjahr 2015 lief für den kanadischen Biolebensmittelhersteller SunOpta Inc. bisher deutlich schlechter als das Vorjahr. Sowohl im ersten Halbjahr als auch zweiten Quartal 2015 verbuchte das Unternehmen aus Bramton in Ontario weniger Umsatz und weniger Gewinn. Die Bilanz enttäuschte die Börsianer und sorgte für einen zwischenzeitlichen Kursrutsch um vier Prozent, von dem sich die Aktie allerdings schon wieder erholte.
Der neusten Bilanz zufolge sank der Halbjahresumsatz von SunOptra (Bilanzstichtag 4. Juli 2015) um rund sechs Prozent auf 610,7 Millionen Dollar. Dabei hat sich der Nettogewinn des ersten sechs Monate mehr als halbiert. Er lag mit 5,7 Millionen Dollar 110 Prozent unter dem Niveau der ersten Vorjahreshälfte.
Noch deutlicher war die Verschlechterung auf Quartalsebene. Hier verbuchte SunOpta Inc. einen Umsatzrückgang um 6,2 Prozent auf 307,3 Millionen Dollar. Zugleich brach der Nettogewinn des zweiten Quartals um den Faktor vier ein. Rund zwei Millionen Dollar Nettogewinn für das aktuelle Quartal stehen in der Bilanz 8,7 Millionen Dollar Nettogewinn für den Vorjahreszeitraum gegenüber.
Speziell im Bereich Snacks und Getränke sei der Absatz zurückgegangen. Zudem leide SunOpta unter anhaltendem Preisdruck im Bereich gefrorene Früchte. Zudem hätten Umstrukturierungen bei einer Premium-Saftmarke und die Erweiterung der Saftproduktion und entsprechender Abfüllkapazitäten zusätzliche Kosten verursacht, teilte die Unternehmensführung mit. Eine Prognose für den weiteren Geschäftsverlauf gab das Management noch nicht bekannt.

Aktie in der Abwärtsspirale
Aktuell notiert die SunOpta-Aktie bei 8,79 Euro an der Deutschen Börse (11:05 Uhr, heute). Das entspricht nahezu dem Vortagskurs. Allerdings war die Aktie zunächst um vier Prozent abgesackt. Längerfristig gesehen ist der Anteilsschein deutlich im Abwärtstrend. In den vergangenen zwölf Monaten ging der Kurs um 14,3 Prozent zurück. In den vergangenen vier Wochen verlor die Aktie  knapp ein Prozent an Wert.

SunOpta Inc.: ISIN CA8676EP1086 / WKN 784556
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x