21.05.12 Erneuerbare Energie , Anleihen / AIF

BMW-Erbe vor Übernahme der Solarwatt AG?

Vor der Komplettübernahme des Dresdener Solarprojektierers Solarwatt AG steht offenbar der BMW-Erbe Stefan Quandt. Das geht aus einer offiziellen Bekanntgabe des Bundeskartellamts zu anstehenden angemeldeten Fusionen hervor. Demnach strebt der 46-jährige Bruder der Nordex-Großaktionärin Susanne Klatten „die alleinige Kontrolle“ der Solarwatt AG an. Das Unternehmen selbst bestätigte Medienvertretern gegenüber lediglich, dass es ergebnisoffene Gespräche gebe.

Die Solarwatt AG hat im Oktober 2010 eine Anleihe mit 25 Millionen Euro Gesamtvolumen herausgegeben. Das mit sieben  Prozent fest verzinste Wertpapier wird 2015 fällig. Gehandelt wird die Anleihe im Mittelstandssegment „Bondm“ der Börse Stuttgart.   
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x