Nachhaltige Aktien, Meldungen

BP Solar baut massiv Personal ab - Verlagerung in Billiglohnregion?

Die Solarsparte des Ölmultis BP Solar setzt den Rotstift an. Nach Unternehmensangaben sollen beiden Fabriken in Spanien geschlossen werden. Damit wolle BP Solar Kosten reduzieren. Mit der Schließung der Zellproduktion in Tres Cantos und der Modulfertigung in San Sebastian de los Reyes verlieren 480 Arbeitnehmer ihre Beschäftigung. Auch am US-Standort Frederick, Maryland, baut BP Solar ab. Hier werden 140 von 600 Mitarbeitern entlassen.

Das Schrumpfen der eigenen Kapazitäten dürfte in Zusammenhang stehen mit der Kooperationsvereinbarung, die BP Solar im vergangenen Jahr mit dem chinesischen Solarzellenherstellers JA Solar Holdings geschlossen hat (wir Opens external link in new windowberichteten). Die Chinesen müssen ihre Mitarbeiter deutlich geringer entlohnen und können daher günstiger produzieren.

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x