04.02.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Brand bei Zulieferer – REC fährt Waferproduktion herunter

Am Montag brach in Norwegen in einer der Wiederaufbereitungsanlagen der SiC Processing AG ein Brand aus. Das deutsche Unternehmen recycelt gebrauchte Sägesuspension aus der Photovoltaik- und Halbleiterindustrie. SiC Processing beliefert unter anderem die Waferproduktion des norwegischen Solarkonzerns Renewable Energy Corporation ASA (REC) mit Sägesuspension. Wie REC mitteilte, musste die Waferproduktion aufgrund des Brandes heruntergefahren werden.

Es sei derzeit offen, wann SiC Processing die Produktion wieder aufnehmen könne, hieß es weiter. Ein längerfristiger Ausfall des Lieferanten könne sich auf die Produktionsleistung von mehreren Waferproduktionslinien von REC auswirken.

Renewable Energy Corp. ASA: WKN A0BKK5 / ISIN NO0010112675

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x