20.07.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Brennstoffzellen-Spezialistin Ballard meldet Vertriebsvereinbarung

Eine umfangreiche Vereinbarung zum Vertrieb von Brennstoffzellen hat der kanadische Hersteller Ballard Power Systems mit dem US-Brennstoffzellenhersteller Plug Power Inc. abgeschlossen. Demnach hat sich Plug Power dazu verpflichtet, in den kommenden 18 Monaten mindestens 3.250 Brennstoffzellen verschiedener Größenordnungen abzunehmen, um sie in den USA zu vertreiben. Das teilten Ballard und Plug Power mit.


Plug Power kündigte an, die Ballard-Brennstoffzellen in einer Batterie zu verwenden, die unter anderem in mit Wasserstoff betriebenen Gabelstablern zum Einsatz komme. Seit 2010 zähle das Unternehmen Konzerne wie Coca Cola, FedEx, Whole Foods Markets und BMW zu seinen Kunden.

Plug Power Inc.: ISIN US72919P1030 / WKN 928999
Ballard Power Systems Inc.: ISIN CA0585861085 / WKN A0RENB

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x