Dieser Bus von van Hool setzt auf Antriebstechnologie des Brennstoffzellenherstellers Ballard Power Systems aus Kanada. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Brennstoffzellenhersteller Ballard Power verringert Verlust

Trotz deutlich gesteigerter Umsätze im ersten Halbjahr und im zweiten Quartal 2014 verharrt Ballard Power Systems Inc. in der Verlustzone. Die Spezialistin für Brennstoffzellentechnologie aus Burnaby in Kanada beendete die zweite Jahreshälfte 2014 mit 32,5 Millionen Dollar Umsatz. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das eine Steigerung um 21 Prozent. Zugleich verringerte sich der Nettoverlust der ersten sechs Monate auf Jahressicht um 37 Prozent auf 8,3 Millionen Dollar.


Ähnlich entwickelten sich die Geschäfte im zweiten Quartal. Der Quartalsumsatz kletterte um 27 Prozent auf 18,5 Millionen Dollar. Der Nettoverlust fiel mit 4,5 Millionen Dollar 14 Prozent niedriger aus als im zweiten Quartal 2013. Treiber der Verbesserung sei speziell das Segment Elektromobilität. Besonders ein langfristiger Auftrag von Volkswagen sowie mehrere Bestellungen zur Ausrüstung von Bussen für den öffentlichen Nahverkehr hätten Umsätze erbracht, hieß es.


An der Prognose für das Gesamtjahr 2014 hält die Unternehmensführung weiter fest. Diese geht von bis zu 30 Prozent Umsatzanstieg im Vergleich zu 2013 aus. Zweites erklärtes Ziel ist das Erreichen der schwarzen Null beim Ertrag vor Steuern Zinsen und Abschreibungen (EBITDA). In der ersten Jahreshälfte schlugen hier drei Millionen Dollar Verlust zu Buche; im zweiten Quartal 2014 lag der EBITDA-Verlust bei 1,2 Millionen Dollar.


Die Ballard-Power-Aktie setzte ihren Aufwärtstrend der vergangenen Wochen heute an der Deutschen Börse fort. Bis 11:48 Uhr stieg ihr Kurs um 0,5 Prozent auf 3,28 Euro. Damit lag war sie neun Prozent teurer als vor vier Wochen und 106 Prozent teurer als vor einem Jahr.

Ballard Power Systems Inc: ISIN CA0585861085 / WKN A0RENB

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x