23.07.15 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Brennstoffzellenspezialistin Ballard Power meldet Order aus Europa

Einen Vertriebserfolg in Europa hat die kanadische Brennstoffzellenspezialistin Ballard Power Systems erzielt. Für ein Werk des niederländischen Chemiekonzerns AkzoNobel in Frankreich soll er ein System mit einer Leistungskapazität von einem Megawatt (MW) liefern. Wie das Unternehmen aus aus Burnaby in der kanadischen Provinz British Columbia mitteilt, wird es eine Chemiefabrik in Bordeaux mit umweltfreundlich erzeugter Energie versorgen. Ballard erwartet aus dem Auftrag eine erste Zahlung über 1,7 Millionen Euro in 2016 und eine weitere in gleicher Höhe im Jahr darauf.

Ballard Power Systems Inc.: ISIN  CA0585861085 / WKN A0RENB
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x