13.10.15 Finanzdienstleister

'Brot für die Welt' zeichnet KD-Bank aus

Die evangelische Bank für Kirche und Diakonie – KD-Bank hat eine undotierte Auszeichnung von der Nicht-Regierungsorganisation ‚Brot für die Welt‘ erhalten. Mit der Auszeichnung „Best Corporate Partner“ zeichnete sie Unternehmen mit Hauptsitz in Dortmund dafür aus, dass sie ihre Anliegen in besonderer Weise unterstützt.

Dr. Ekkehard Thiesler, Vorstandsvorsitzender der KD-Bank, sagte zu der Auszeichnung: „Wir freuen uns über den Titel ‚Best Corporate Partner‘ und werden auch weiterhin als Hausbank und mit dem FairWorldFonds fest an der Seite von ‚Brot für die Welt‘ stehen.“ Die Bank hat 2010 den FairWorldFonds gemeinsam mit Partnern aufgelegt. Dieser nachhaltige Mischfonds hat seither ein Anlagevolumen von rund 340 Millionen Euro aufgebaut. Er berücksichtigt neben sozialen und ökologischen auch entwicklungspolitische Kriterien. ‚Brot für die Welt‘ hat an der Entwicklung dieser ethisch orientierten nachhaltigen Anlageform mitgewirkt.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x